Frauenfussball bei Framba.de
Frauenfussball Bundesliga VfL Wolfsburg 1. FFC Turbine Potsdam 1.FFC Frankfurt FC Bayern München SC Freiburg SGS Essen Bayer 04 Leverkusen MSV Duisburg FF USV Jena VfL Sindelfingen BV Cloppenburg 1899 Hoffenheim mediasports

Frauen-Bundesliga: Jena gegen Frankfurt erneut abgesagt


FF USV Jena - 1. FFC FrankfurtJena. Das war zu befürchten: Da sich die Wetterverhältnisse in Jena übers Wochenende nicht verbessert haben, musste die für Mittwoch (27. Februar 2013) geplante Nacholpartie des 12. Spieltages zwischen FF USV Jena und dem 1. FFC Frankfurt erneut abgesagt werden.

Das Spiel fällt „aufgrund der Unbespielbarkeit der Hauptspielstätte“ aus, heißt es dazu in einer Erklärung der zuständigen Spielkommission des DFB.

Ein Nachholtermin für dieses Spiel steht derzeit noch nicht fest.

Der FF USV Jena ist inzwischen in der unglücklichen Situation, für drei Heimspiele für Nachholtermine zu sorgen.

Frauenfußball-Bundesliga: Ergebnisse und Termine 2012/13


 

Verwandte Artikel


FF USV Jena: Lisa Seiler fällt mit Kreuzbandriss aus
Lisa Seiler fällt lange aus (Foto: Framba-Fotos)Erneutes Verletzungspech beim Frauenfußball-Bundesligisten FF USV Jena: Lisa Seiler zog sich am Mittwoch im Mannschaftstraining einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zu. Die 23-jährige Abwehrspielerin fällt damit mindestens sechs Monate aus...

120.000 TV-Zuschauer bei Frankfurts Pokalsieg gegen Sand
Dzsenifer Marozsan und Angela Migliazza (Foto: foto2press.de)Der 1. FFC Frankfurt steht dank eines 2:0 (1:0)-Erfolgs gegen Zweitliga-Süd-Spitzenreiter SC Sand zum 13. Mal im DFB-Pokalfinale. 120.000 TV-Zuschauer verfolgten die Übertragung der Halbfinalpartie am Sonntagnachmittag live im hr-Fernsehen. Der öffentlich-rechtliche Sender kam damit...

DFB-Pokal: Frankfurt gesellt sich souverän zu Essen ins Finale
Spielerinnen des 1. FFC Frankfurt bejubeln das 1:0 durch Kerstin Garefrekes (Foto: foto2press.de)Der 1. FFC Frankfurt ist am Sonntagnachmittag mit einem 2:0 (1:0) gegen Zweitliga-Süd-Spitzenreiter SC Sand zum 13. Mal ins DFB-Pokalfinale der Frauen eingezogen. Kerstin Garefrekes brachte den achtmaligen Titelträger in der 18. Spielminute vor 2.040 Zuschauern in Führung. Stephanie Wendlinger sorgte in der 51. Minute mit einem Eigentor...

Zwei ungeschlagene Spitzenreiter wollen ins DFB-Pokalfinale
FFC -Trainer Colin Bell warnt vor Patricia Hanebeck (Foto: foto2press.de)Der 1. FFC Frankfurt und der SC Sand haben derzeit viele Gemeinsamkeiten. Beide Teams stehen im DFB-Pokal-Halbfinale, wo sie am Sonntag, 13. April 2014, um 13.00 Uhr (hr-Fernsehen) im Stadion am Brentanobad aufeinandertreffen. Beide sind in der laufenden Saison noch ungeschlagen und beide Vereine sind Tabellenführer ihrer jeweiligen Ligen...

Hinweis
Frauenfußball live
Hier klickenAktuelle Fernseh- und Online-TV-Termine
im Überblick... Weiter

Framba.de bei
FacebookGoogle+TwitterFlattr
YouTubePinterest
Framba.de-Fotopartner: foto2press
Eintrittskarten bestellen
User-Kommentare
Tag Cloud